Use code "REINVENT" for 30% off your order!

Was bedeutet es seinen Traum zu leben?

TrueYou möchte Menschen die Möglichkeit geben ihre Träume zu leben. Was das wirklich bedeutet habe ich in meiner Praktikumszeit gelernt. Auch wenn meine Story mit TrueYou nicht die bedeutendste geschweige dessen die größte für die Allgemeinheit ist, hat sie trotz dessen mein Leben verändert.

 

22096179_708611075998261_5513881472189612336_o

Die vergangene Fashionweek kurz zu beschreiben ist für mich eine Aufgabe des unmöglichen. Auszudrücken was es heißt in einem Label zu arbeiten das es geschafft hat eine Rekordshow auf die Beine zu stellen fällt schwer. Ein Part dessen zu sein was andere ihren Lifestyle nennen kann man schwer in Worte fassen.

Mein Name ist Christiane Rechenmacher, ich bin 17 Jahre alt und besuche derzeit die 4 HM der Modeschule Ebensee. Ganze vier Wochen durfte ich im TrueYou Store bei den Jungs verbringen. In dem einem Monat habe ich mehr über mich selbst, Mode und Design gelernt als je zuvor.

Während der Vorbereitungszeit und auch auf der Fashionweek war ich ein Teil des TrueYou Teams. Gemeinsam mit Roli, Ilja, Samir, Pedram und Rene arbeitete ich die letzten 3 Wochen vor der Fashionweek intensiv an der TrueYou Fashion und TYxN Collection, fertigte einige Einzelteile meiner eigenen Kollektion und verbrachte somit mit sehr viel Zeit mit Nähen, Schnittzeichnen und Design.
Zum ersten Mal wurde ich als Jungdesignerin angesehen, meine Arbeit wurde wirklich geschätzt und mir wurde schlussendlich klar was es heißt das zu tun was man liebt.

 

22137228_708611172664918_358555488717887704_o

Viel Arbeitszeit, Herzblut, Motivation und eigene Ideen habe ich in die ganze Show miteingebracht. Für mich war es immer ein gutes Gefühl zu wissen das wir alle ein Team sind und das ich mich verlassen konnte beziehungsweise das jemand hinter mir steht. Genau deswegen hat es mich am Abend der Fashionshow umso mehr mit Stolz überwältigt, dass es so eine große Resonanz um die ganze Show gegeben hat. Backstage zu stehen die letzten Details zu klären und zu wissen das ein Einlassstopp veranlasst wurde weil so viele Menschen die Show sehen wollte ist ein unglaubliches Gefühl.

Außerdem denke ich das TrueYou auf der diesjährigen Fashionweek die Möglichkeit hatte eine andere, neue Facette von sich preiszugeben. Neue Materialien,Farbeakzente sowie neue Linienführungen wurden benutzt um den dem Motto „Reinvent yourself“ stetig treu zu bleiben ,aber trotzdem den Grundgedanken der Schlichtheit, Extravaganz und Eleganz der TrueYou Mode nicht zu vergessen.

Auch die Modeschule Ebensee konnte sich an diesem Abend glücklich schätzen. Einige Teile der Kooperation zwischen TrueYou und meiner Schule wurden auf der Fashionweek gezeigt.

Christiane Rechenmacher, 17
Christiane Rechenmacher, 17